Katharina macht …

„Katharina macht …“  – ein Begegnungscafé mit leckerem Kuchen sowie Seelsorge- und sozialem Beratungsangebot.

Jeden Dienstag von 10 –  14 Uhr im Haus der Kirche, Markstraße 7 sowie zu besonderen Veranstaltungen

Seit  2019 ist das Café unter neuer Leitung von Frau Yvonne Schulze-Ardey vom Diakonischen Werk Groß-Gerau

Yvonne Schulze-Ardey

  • Soziologie M.A.
  • Projektverantwortung „Katharina macht…“ / DRIN-Projekt &
  • Ambulantes Betreutes Wohnen
  • Diakonisches Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim
  • Weserstraße 34
  • 65428 Rüsselsheim am Main
  • Mobil: 0176 / 16804245
  • Fax.:  06412 / 14211
  • E-Mail:   Yvonne.Schulze-Ardey@dw-kreisgg.de
  • Homepage: http://www.diakonie-kreisgg.de/
  • facebook:www.facebook.com/diakonie.kreisgg.de

Veranstaltungen

Qi-Gong – jeden Donnerstag von 19:00 bis 20.30 Uhr …..Durch Körperübungen und Meditation wollen wir uns “ Gott“ und „Glauben“ jenseits der Worte nähern.

  • Achtung: Aktuelle Pause bei Qi-Gong bis 14.11.2019
  • NEUER KURS wieder ab 21. November 2019

Mittagstisch – zweiwöchig donnerstags von 12 bis 14 Uhr

  • 12. Dezember 2019 – Hackbraten mit Klößen und Rotkohl
  • 16. Januar 2020 – Orientalischer Linseneintopf
  • 30. Januar 2020 – Kartoffeleintopf
  • 13. Februar 2020 – Ofengemüse mit Humus
  • 12. März 2020 – Orientalischer Erbeneintopf
  • 26. März 2020 – Chili con Carte

Weihnachtsessen – 05. Dezember 2020

Am 5.12.19 wird von den Rotariern, dem Lions Club und dem Lions Club Cosmopolitan, zusammen mit Pfarrer Jung und der Diakonie von 13-16 Uhr ein Weihnachtsessen im Haus der Kirche veranstaltet. Bei dieser Benefizveranstaltung wird es eine kleine Andacht und Musik geben. Dies ist besonders für Menschen gedacht, für die ein schönes Festessen etwas Besonderes ist, weil sie beispielsweise einsam sind oder wenige Freunde, kaum Kontakt zu Ihrer Familie haben, die krank sind oder kein Zuhause haben.

Heringsessen – 26. Februar 2020

Eine Ausnahme bei den Donnerstagen wird es am Aschermittwoch geben. Bereits Anfang diesen Jahrs gab es ein Heringsessen, auch nächstes Jahr wird es dies wieder geben. Für Leute, die kein Hering mögen, wird es Kartoffel mit Quark geben.

One Billion Rising – 14. Februar 2020, 14 Uhr

Ebenso wie zuletzt wird sich das Projekt „Katharina macht…“ bei der weltweiten Kampagne One Billion Rising wieder beteiligen. Wir möchten ein Zeichen setzen gegen die Gewalt an Frauen und Mädchen und für die Gleichberechtigung von Männern und Frauen. „Jede 3. Frau weltweit war bereits Opfer von Gewalt, wurde geschlagen, zu sexuellem Kontakt gezwungen, vergewaltigt oder in anderer Form misshandelt […]. Jede 3. Frau, das sind eine Milliarde Frauen (one billion), denen Gewalt angetan wird.“ (Quelle: http://www.onebillionrising.de/was-ist-one-billion-rising/)

Bei der Veranstaltung möchten wir Kaffee und Kuchen ausgeben. Wir würden uns daher über Kuchenspenden freuen und auch über Leute, die ehrenamtlich mithelfen.

Sie können sich gerne zur Anmeldung von Kuchenspenden oder ehrenamtlicher Tätigkeit bei mir melden. Für Fragen stehe ich auch gerne zur Verfügung.

Es wird noch ehrenamtliche Hilfe gesucht besonders auch für den am Donnerstag stattfindenden Mittagstisch.

Für weitere Ideen sind wir jederzeit offen. Wenn Sie mithelfen möchten, können Sie sich gern bei Frau Yvonne Schulze – Ardey melden oder einfach am Dienstag in das Kaffee kommen.