Seit Sonntag, 10. Mai finden wieder Gottesdienste in den Kirchen der Martinsgemeinde Rüsselsheim statt. 

Der Kirchenvorstand hat dafür ein eigenes Sicherheitskonzept erarbeitet und beschlossen. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr.  

Unter Berücksichtigung strenger Hygienemaßnahmen können in der Stadtkirche maximal 46 Personen am Gottesdienst teilnehmen. 

In der Matthäuskirche am Böllenseeplatz sind es maximal 34 Personen.


Die Sitzplätze sind ausgewiesen, es wird auf den Mindestabstand geachtet. 
Zwei Personen aus dem gleichen Haushalt dürfen zusammensitzen.
Am Eingang werden Desinfektionsmittel angeboten und wir bitten die Besucher einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Des Weiteren werden die Namen der Besucher notiert. Auf das Singen wird verzichtet, aber Live-Musik wird es reichlich geben!

Eine Anmeldung zum Gottesdienst ist nicht erforderlich!

Originalton Pfarrer Andreas Jung: „Ich freue mich sehr mit der Gemeinde wieder direkt Gottesdienst feiern zu können – von Angesicht zu Angesicht!“. 

Gottesdienst-Termine – 10 Uhr:

Sonntag, 14. Juni 2020 in der Stadtkirche mit Pfarrer Andreas Jung und Gesang von Frau Rhaese

Sonntag, 21. Juni 2020 in der Matthäuskirche mit Pfarrer Andreas Jung

Sonntag, 28. Juni 2020 in der Stadtkirche mit Pfarrer Andreas Jung

Ab 5. Juli findet die Sommerkirche statt (Termine und Orte folgen)

Weiterhin gibt es die Offene Kirche Samstags in der Stadt von 9-13 Uhr  

%d Bloggern gefällt das: